Vertragshandy verloren was tun

1. Melden Sie den Verlust sofort an Ihren Mobilfunkanbieter Ob Android oder iPhone, Ihr Telefon wird mit einem integrierten Tool kommen, mit dem Sie es aus dem Web oder einem anderen Gerät verfolgen können. Auf (Stock) Android heißt es “Mein Gerät suchen”, und Sie können es unter dem Sicherheits- und Standortmenü in den Einstellungen aktivieren. Unter iOS heißt es “Mein iPhone suchen”, und unter den Einstellungen müssen Sie auf Ihren Namen tippen, dann auf Ihr iPhone, um es einzuschalten. Pro-Tipp: Versuchen Sie NICHT, Diebe selbst zu verfolgen. Wenn Sie einen Standort für Ihr Telefon haben, geben Sie es der Polizei, aber riskieren Sie nicht Ihre eigene Sicherheit, indem Sie versuchen, Ihr Handy zurückzugewinnen. Wenn Ihr Telefon versichert ist, müssen Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Versicherungsanbieter wenden. Die meisten Versicherer verlangen, dass Sie sie und Ihr Netzwerk innerhalb von 24 Stunden nach dem Verlust oder Diebstahl Ihres Telefons benachrichtigen. Bevor Sie einen Antrag einreichen können, können sie auch verlangen, dass Sie sich an die Polizei wenden und eine Referenznummer für Vorfälle erhalten – in der Regel innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach verlustmEln Oder Diebstahl Ihres Telefons. Selbst wenn Sie denken, dass Ihr Telefon gut gegen unbefugten Zugriff geschützt ist, lohnt es sich, Ihre verschiedenen Apps und Konten auf einem Laptop oder einem anderen Telefon zu überprüfen, um sicherzustellen, dass niemand auf sie zugreift, der es nicht sein sollte. Und jetzt haben Sie ein neues Telefon, machen Sie es sicher! Richten Sie einen Sperrbildschirm mit einem Passwort ein, installieren Sie eine gute Tracking-App – wir mögen Prey und Cerberus – und noten Sie wichtige Dinge, wie die IMEI-Nummer. In diesem Sinne ist es wichtig, dass Sie eine Art Schutz auf dem Sperrbildschirm Ihres Telefons platzieren, ob es sich um eine PIN, ein Muster, einen Fingerabdruck oder ein Gesicht handelt.

Sie finden diese Optionen unter Sicherheit & Standort in den Android-Einstellungen oder Face ID & Passcode (oder Touch ID & Passcode) in iOS-Einstellungen. Wie oben erwähnt, können Sie “Mein Gerät suchen” oder “Mein iPhone suchen” verwenden, um zu sehen, wo sich Ihr Telefon befindet, und es bei Bedarf aus der Ferne deaktivieren. Dies wird auch der Fall sein, wenn jemand anderes nicht autorisierte internationale Anrufe auf Ihrem Handy absetzt. Wenn Ihr Telefon versichert oder durch Ihre Hausratversicherung versichert ist, können Sie in der Regel eine neue in Anspruch nehmen. Windows Phones haben eine ähnliche Sicherheitsfunktion namens “Mein Telefon suchen”. Melden Sie sich online bei Ihrem Microsoft-Konto an, wählen Sie Ihr fehlendes Telefon aus der Geräteliste aus und klicken Sie auf “Mein Telefon suchen”. Eine Karte sollte mit dem Standort Ihres Telefons kommen, der dort angemeldet ist. Von dort aus können Sie Ihr Telefon klingeln lassen, den Bildschirm mit einer Nachricht sperren und Ihre Daten löschen, wenn Sie es benötigen. Dies verhindert, dass andere Personen auf Ihr Telefon zugreifen oder Daten davon reißen, oder macht es zumindest sehr schwierig.

Diese Sperrbildschirm-Schutz eitern Sie nicht daran, Ihr Mobilteil aus der Ferne zu löschen, so dass Sie Ihr Telefon immer noch mit “Mein Gerät suchen” oder “Mein iPhone suchen” löschen können, ohne tatsächlich Zugriff darauf zu haben. In Bezug auf Ihre SIM-Karte und Telefon, Sie werden wahrscheinlich Ersatz benötigen. Ihr Mobilfunkanbieter stellt Ihnen eine Ersatz-SIM-Karte zur Verfügung, obwohl er dafür eine geringe Admin-Gebühr berechnen kann. Wie für Ihr Telefon, die Inus für das Mobilteil ist auf Sie. Sie müssen ein neues Handy kaufen, entweder mit Versicherungsgeld oder direkt aus der Tasche. Wenn Sie kein Handy in Ihrem Betreibervertrag erhalten haben, oder wenn Ihr Betreibervertrag mehr als zwei Jahre läuft, können Sie möglicherweise monatlich ein Telefon über Ihren Betreiber erhalten. Melden Sie sich bei iPhones an, die in die Irre gegangen sind, und wählen Sie die Option Mein iPhone suchen. Sie sollten in der Lage sein, den Standort Ihres Telefons auf einer Karte zu sehen und es klingeln zu lassen.

Sie müssen jetzt Ihren Mobilfunkanbieter anrufen und Ihr Handy als gestohlen melden. Dies ermöglicht es Ihrem Betreiber, Ihre SIM-Karte zu blockieren, was bedeutet, dass Diebe keine riesigen Rechnungen aufstellen können (für die Sie am Ende verantwortlich sein können, mehr dazu unten). Sie sollten auch Ihren Betreiber nach der IMEI-Nummer Ihres Telefons fragen, einer Nummer, die jedes einzelne Telefon identifiziert. Sie benötigen diese Nummer für Ihren Polizeibericht.

Comments are closed.